DAF Pony


Zum Vergrößern klicken.

Bild 1: Der Pony des Vaters von Frau van Rooij.

Bild 2: Pony-Fund von Wikipedia in Blau.

Bild 3: Pony-Prototyp.


Der DAF Pony ist ein Kleinst-LKW auf Basis des Daf 44 mit luftgekühltem 2 Zylinder Boxermotor und Variomatic. Frau van Rooij hat mich darüber informiert, dass hier der DAF Pony ihres Vaters zu sehen ist (der Rote), der als einziger Pony in Holland mit einem DAF 55 Motor (Vierzylinder) ausgerüstet ist.
Das bringt ihm deutlich bessere Fahrleistungen. Auflieger gibt es wohl in Holland nur noch 3-4 Stück.

Der DAF Pony war ein Kleintransporter des niederländischen Herstellers DAF, von dem zwischen 1968 und 1969 700 Stück gebaut wurden.

Der Pony war das Ergebnis einer Entwicklung für eine fehlgeschlagene Ausschreibung der US-Armee. Das Projekt wurde schließlich an ein amerikanisches Unternehmen vergeben, aus den Plänen entstand der DAF Pony. Er wurde mit einem modifizierten 2-Zylinder-Boxermotor und der Variomatic des DAF 44 ausgestattet. Gebaut wurden Pritschenwagen und Sattelzugmaschinen. Der Pony konnte die hohen Erwartungen nicht erfüllen und wurde wegen der enttäuschenden Verkaufszahlen eingestellt.
 

 


enz: https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Lizenzbestimmungen_Creative_Commons_Attribution-ShareAlike_3.0_Unported/DEED